Braun FS20 Dampfgarer

Vergleichssieger wurde der Braun FS20. Der Braun FS 20 wurde nicht nur Testsieger bei Stiftung Warentest, der Dampfgarer hat auch in unserem Vergleich voll überzeugt. Mit einer Gesamtnote von 2,2 konnte er vor allem durch seinen Preis überzeugen.

Der Dampfgarer bietet Einsätze aus Polypropylen und dämpft gut, wobei einzig bei Kartoffeln kleine Unregelmäßigkeiten vorhanden sind. Ein Plus ist sicherlich der im Vergleich zu anderen Geräten geringe Stromverbrauch.

Extras wie eine Warmhaltefunktion sind allerdings nicht integriert. Das Gerät bietet neben soliden Garergebnissen auch eine einfache und sichere Handhabung. In unserem Dampfgarer Vergleich konnten wir  am Braun FS 20 so gut wie keine Schwachpunkte ermitteln.

Braun FS 20 Dampfgarer Multi Gourmet (850 Watt) weiß
156 Bewertungen
Braun FS 20 Dampfgarer Multi Gourmet (850 Watt) weiß
  • 850-Watt-Heizelement
  • Ein-/Ausschalter mit Zeitschaltuhr (60 Minuten)
  • Betriebskontrollleuchte
  • 2 Dampfkörbe 6,0 l

Gute Garergebnisse dürfen erwartet werden

Das Dampfgaren soll nicht nur schonend, sondern auch schnell sein. Damit soll der Verlust von Vitaminen durch die Hitze verringert werden. Das Gerät kann Speisen wie Kartoffeln, Karotten und anderes Gemüse innerhalb von kurzer Zeit garen. Die Qualität ist dabei gut.

Alle Speisen sind gleichmäßig gegart und verfügen noch über ihre ursprüngliche Farbe. Zugleich behalten sie eine natürliche Konsistenz und auch der Geschmack ist noch sehr natürlich und erinnert an die rohen Zutaten.

Um diese Qualität zu erhalten, ist es nicht notwendig, dass das Gerät während der gesamten Gardauer von 25 Minuten, angeschaltet zu lassen. Man kann es bereits einige Minuten vor Ende der Garzeit abschalten und trotzdem werden die Zutaten zuverlässig weiter gegart. Auch das Entnehmen während der Garzeit oder das Zufügen weiterer Zutaten vor dem Ende der Garzeit ist problemlos möglich.

Einfache Handhabung und Arbeitserleichterungen

Die Handhabung des Geräts ist recht einfach, da nur ein einziger Schalter für den Betrieb des Geräts notwendig ist. Der Braun FS20 wird zudem mit einer Betriebsanleitung geliefert, die einfach gelesen werden kann. Die Zubereitung der Speisen erfolgt in zwei Garkörbchen, die beide über drei Liter Fassungsvermögen aufweisen. Außerdem werden zwei weitere Körbchen für färbende Speisen sowie für Reis und Flüssigkeiten mitgeliefert.

Um das Gerät einfach zu verstauen, kann der Stecker einfach in einem Fach aufgerollt werden und ist daher sicher verstaut. Um die Handhabung auch nach dem Kochen zu vereinfachen, sind alle Teile einzeln entnehmbar und können in der Spülmaschine gereinigt werden.

Insgesamt überzeugt der Braun FS 20

Das Gerät ist zurecht Vergleichssieger. Sowohl die Reinigung wie auch die Zubereitung der Speisen ist einfach. Außerdem hat das Gerät einen niedrigen Stromverbrauch. Im Gegensatz zu anderen Geräten aus dem Vergelich ist ein Verbrennen der Hände durch eine übermäßige Erhitzung nicht zu erwarten. Dennoch sollten Küchenhandschuhe getragen werden. Insgesamt ist das Gerät gut für den täglichen Gebrauch geeignet und ist für Familien bis zu vier Personen durchaus ideal zur einfachen Zubereitung.

Letzte Aktualisierung am 23.10.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API